Von Lächeln bis Erinnerungen:
Der Ablauf eines Unvergesslichen Familienshootings

Familienshootings sind Gelegenheiten, die Zeit einzufrieren und die einzigartigen Bindungen und Emotionen innerhalb Eurer Familie für die Ewigkeit festzuhalten. Ob jung oder alt, Familienshootings ermöglichen es, Momente der Liebe, Freude und Zugehörigkeit einzufangen. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf den Ablauf eines unvergesslichen Familienshootings und wie Ihr sicherstellen können, dass jede Minute für immer in wunderschönen Fotos verewigt wird.

1. Die Planung: Ein gelungenes Familienshooting beginnt mit der sorgfältigen Planung. Wählt einen Termin, der für alle Familienmitglieder passt, und entscheidet Euch für eine Location, die zur Stimmung und Persönlichkeit Eurer Familie passt. Es kann im Freien oder auch in Eurem Zuhause.

2. Die Garderobe: Die Wahl der Kleidung spielt eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Ästhetik Eurer Fotos. Koordiniert die Outfits, ohne sie zu einheitlich zu gestalten. Partnerlook ist nicht notwendig. Wählt Farben, die gut miteinander harmonieren, und entscheiden Euch für Kleidung, in der sich alle wohl fühlen und die ihre Persönlichkeit widerspiegelt. Da Euer Fotoshooting in der Natur stattfinden wird, solltet Ihr angemessen zur Jahreszeit gekleidet sein. Falls es kalt sein sollte, kleidet Euch im „Zwiebellook“, so dass ihr Eure Jacken auch offen tragen könnt ohne zu frieren. Wählt gern helle & dezente Farben aus. Creme sowie auch Beige eignet sich hervorragend für Eure Bilder.
Vermeidet bitte Aufdrucke und Prints auf Eurer Kleidung, diese lenken sehr ab.

3. Der Tag des Shootings: Am Tag des Familienshootings solltet Ihr genug Zeit einplanen, um sich vorzubereiten und pünktlich am Ort zu sein. Nehmt Euch sich Zeit für letzte Anpassungen bei der Kleidung und vergesst nicht, eventuelle Accessoires mitzubringen. Je entspannter und vorbereiteter Ihr sind, desto reibungsloser wird der Ablauf verlaufen.

4. Euer Shooting: Ich werde Euch bei einem Spaziergang in die Natur begleiten. Begleiten beim Fangen spielen, entdecken, beim Toben und beim Kuscheln. Als Familienfotografin fotografiere ich Euch ganz natürlich und ungestellt ohne vorgegebenen Posen. Nur so entsteht Eure ganz persönliche Familiengeschichte. 
Versucht mich gern zu ignorieren und widmet Euch in dieser Zeit während des Familienshootings einfach Eurer Familie und habt vor allem eins - Spaß!

5. Die Magie der Bearbeitung: Nach Eurem Familienshooting beginnt für mich die Bildbearbeitung. Ich werde die besten Aufnahmen auswählen und sie professionell bearbeiten, um die Farben, das Licht und den Gesamteindruck zu optimieren. 

6. Das Ergebnis: Nachdem die Bearbeitung abgeschlossen ist, erhalten Ihr Ihre fertigen Fotos. Diese Bilder sind nicht nur Erinnerungen, sondern auch Kunstwerke, die Ihr für immer in Eurem Zuhause präsentieren könnt. Von gerahmten Bildern bis hin zu Fotobüchern gibt es viele Möglichkeiten Eure Familiengeschichte zu teilen.

Fazit: Ein Familienshooting ist mehr als nur ein Fotoshooting – es ist eine Möglichkeit, die Liebe, die Verbindung und die Freude innerhalb Eurer Familie einzufangen. Durch eine sorgfältige Planung, eine lockere Atmosphäre während des Familienshootings und die Expertise von mir als Familienfotografin können Ihr sicherstellen, dass der Ablauf reibungslos verläuft und Ihr mit wunderschönen Erinnerungen nach Hause geht. Denn letztendlich sind es diese Fotos, die Generationen verbinden und Eure Familiengeschichte lebendig halten werden.